Hightech Lösungen für Ihr Archiv

 

Überraschender Weise existieren auf dem Markt erstaunlich wenige effiziente und qualitativ hochwertige Scannerlösungen. Die Digitalisierung als Voraussetzung für die digitale Restauration und Verfügbarmachung erfordert immer noch extrem viel Handarbeit und Zeit. Bislang typische Scanzeiten älterer Scannertechnik von einigen Minuten je Bild machen es praktisch unmöglich, archivtypische Größenordnungen an mittel- bis großformatigen Planfilmen, Glasplatten oder Auflichtvorlagen in überschaubaren Zeiträumen hochauflösend zu erfassen.

Insbesondere gibt es unseres Wissens auf dem Markt praktisch keine Scanner für die hochautomatisierte Digitalisierung großer Stückzahlen an Kleinbild- und/oder Mittelformat-Dias, die schnell genug wären und deren Scanqualitäten professionellen Anforderungen auch nur annähernd genügen würden. Ganz im Gegenteil: In Ansätzen bereits einmal verfügbare Lösungen werden – wie die bei Profis wegen der erreichbaren Scanqualitäten einst durchaus beliebte zumindest teilautomatisierte Scanner-Serie „NIKONCoolscan“ – bereits seit Jahren nicht mehr hergestellt.

 

Technik maßgeschneidert

 

Automatisierung ist bei alten und oft in Teilen inhomogenen Beständen natürlich eine große Herausforderung. Problematisch wird es, wenn unterschiedlichste Dia-Arten in einem industriellen Maßstab archivgerecht digitalisiert werden sollen. Dennoch: Trotz fast unüberschaubarer Archivbestände und der wachsenden Einsicht der Verantwortlichen in die Notwendigkeit einer adäquaten Digitalisierung, stehen der Nachfrage keine Lösungsangebote gegenüber. Der Markt wurde von den etablierten Herstellern, die sich zudem inzwischen anderen Geschäftsfeldern zugewandt haben, ignoriert. Andere Entwicklungen blieben trotz großen Engagements auf der Strecke.

Zeit für ein innovatives Startup. Zeit für avantmediatec!